Trauernde Geschwister

Wir kümmern uns nicht nur um verwaiste Eltern, sondern bieten auch Kindern Unterstützung auf dem Weg mit der Trauer um ihr verstorbenes Geschwister.

Unsere Sylvi geht offen und einfühlsam auf die Kinder und Jugendlichen zu und bieten ihnen im geschützten Raum an zuzuhören. Sie ist für die Geschwisterkinder da – ob in der Einzelbetreuung oder in der Gruppe. Sie können sich öffnen und mit ihr einzeln oder in der Gruppe einen Weg im Umgang mit der Trauer suchen und finden.

Der Einstieg in eine Einzelbetreuung oder Gruppe ist jederzeit möglich. Es sollte jedoch im Vorfeld möglichst eine Kontaktnahme über unsere Rufnummer erfolgen, um gemeinsam einzuschätzen, ob die Geschwistergruppe bereits das richtige Unterstützungsangebot für das Kind oder den/die Jugendliche ist bzw. ob Einzelgespräche notwendig sind.